Goldregen

funktioniert natürlich auch mit anderen Micas


Mit kosmetischem Alkohol wird ein Becher etwa 1 Fingerbreit gefüllt, darin werden 1-2 (je nach persönlichem Geschmack) TL Mica gelöst. Mit einer Zahnbürste eintauchen und abtropfen lassen, dann über die Borsten der Zahnbürste mit dem Daumen schnell fahren und so das Mica als "Sprühregen" auf der Seife verteilen. Das war´s schon. Die Tropfen kann man ebenfalls mit der Zahnbürste, aber auch mit einer Pipette aufbringen.

Neueste Kommentare

05.12 | 21:41

Danke, Liebe <3

05.12 | 20:28

Sagenhaft!!! Wow! Sind die alle schön:)

30.11 | 18:55

Du bist zu lieb! Danke Dir <3
Liebe Grüße
Sonja

30.11 | 18:46

Sehr zufrieden. Du hast Humor. Ich musste beim Anschauen immer wieder lächeln.

Die sind einfach Hammer.

Diese Seite teilen