Löwenzahnseife

Löwenzahntee als Laugenflüssigkeit

Löwenzahntee als Laugenflüssigkeit

20g gemahlene Löwenzahnwurzeln aus der Löwenzahnwurzelteemischung. Sie kommen in den fertigen Seifenleim.

20g gemahlene Löwenzahnwurzeln aus der Löwenzahnwurzelteemischung. Sie kommen in den fertigen Seifenleim.

In Sesamöl eingelegte Löwenzahnblüten (Auszug). Den Löwenzahnblütenauszug  macht man rund 4 Wochen vor dem Seifeln und püriert die Blüten in dem Öl. Die

In Sesamöl eingelegte Löwenzahnblüten (Auszug). Den Löwenzahnblütenauszug macht man rund 4 Wochen vor dem Seifeln und püriert die Blüten in dem Öl. Die "Reste" seiht man ab - man kann natürlich auch ein anderes, ranzstabiles Öl nehmen, das die Blüten in jedem Falle gut bedecken sollte. Der Auszug wird jeden Tag der 4 Wochen geschüttelt.

die Öle mit den Löwenzahnblüten (püriert)

die Öle mit den Löwenzahnblüten (püriert)

Das Abseihen erfolgt durch ein Küchenhandtuch

Das Abseihen erfolgt durch ein Küchenhandtuch

die Lauge

die Lauge

die Lauge zu den Ölen

die Lauge zu den Ölen

und etwas gelbe Farbe dazu

und etwas gelbe Farbe dazu

und eingefüllt

und eingefüllt

Neueste Kommentare

05.12 | 21:41

Danke, Liebe <3

05.12 | 20:28

Sagenhaft!!! Wow! Sind die alle schön:)

30.11 | 18:55

Du bist zu lieb! Danke Dir <3
Liebe Grüße
Sonja

30.11 | 18:46

Sehr zufrieden. Du hast Humor. Ich musste beim Anschauen immer wieder lächeln.

Die sind einfach Hammer.

Diese Seite teilen