Divi-Swirl 3 (nach Faiola)

Weiß einfüllen (am besten ohne die vielen Luftbläschen :-))

Weiß einfüllen (am besten ohne die vielen Luftbläschen :-))

für feine Linien werden die Spritzflaschen genommen

für feine Linien werden die Spritzflaschen genommen

auf das Weiß kommen die farbigen Linien. Wenn man diese Schicht dünn macht, wird Weiß mit hochgeswirlt. Macht man sie dick, damit sie sich nicht so schnell abseift, muss man auf Weiß im Swirl verzichten.

auf das Weiß kommen die farbigen Linien. Wenn man diese Schicht dünn macht, wird Weiß mit hochgeswirlt. Macht man sie dick, damit sie sich nicht so schnell abseift, muss man auf Weiß im Swirl verzichten.

erst waagerechte Linien,...

erst waagerechte Linien,...

...dann senkrechte (also Linien quer zu den ersten Linien, hier hatte ich die Form gedreht)

...dann senkrechte (also Linien quer zu den ersten Linien, hier hatte ich die Form gedreht)

der Swirl, er wird bei Faiola quer zu den letzten Linien aufgebracht, ich habe es mal in Richtung der Linien ausprobiert

der Swirl, er wird bei Faiola quer zu den letzten Linien aufgebracht, ich habe es mal in Richtung der Linien ausprobiert

Neueste Kommentare

05.12 | 21:41

Danke, Liebe <3

05.12 | 20:28

Sagenhaft!!! Wow! Sind die alle schön:)

30.11 | 18:55

Du bist zu lieb! Danke Dir <3
Liebe Grüße
Sonja

30.11 | 18:46

Sehr zufrieden. Du hast Humor. Ich musste beim Anschauen immer wieder lächeln.

Die sind einfach Hammer.

Diese Seite teilen