Peacockswirl

Zum Peacockswirl findet man bei you tube viele Videos, die gut erklären, wie er gemacht wird.

dieser war ein bisschen weiß-lastig....

dieser war ein bisschen weiß-lastig....

dieses Muster entsteht, wenn man die einzufüllenden Linien nicht eng aneinander, sondern etwas weiter macht

dieses Muster entsteht, wenn man die einzufüllenden Linien nicht eng aneinander, sondern etwas weiter macht

Experimente mit dem Peacock Swirl

die meisten davon sind auf meinem Mist gewachsen - als einzige Ausnahme habe ich bisher den Peacock auf einem einfachen Taiwan Swirl identifizieren können, den eine Siederin im seifen4um vorgestellt hat (und den ich mit dunkleren Farben noch einmal wiederholen muss..). Und bei einem anderen habe ich einen Swirl von Faiola abgewandelt.

mein van Gogh-Swirl: Ein Peacock Swirl auf einem Circling Taiwan Swirl

mein van Gogh-Swirl: Ein Peacock Swirl auf einem Circling Taiwan Swirl

ein Peacock Swirl auf einem Divi Swirl (Fire Drop-Swirl von Faiola, aber abgewandelt)

ein Peacock Swirl auf einem Divi Swirl (Fire Drop-Swirl von Faiola, aber abgewandelt)

ein Peacock Swirl quer auf einem einfachen Taiwan Swirl - die Farben sind mir zu hell geraten

ein Peacock Swirl quer auf einem einfachen Taiwan Swirl - die Farben sind mir zu hell geraten

ein Peacock Swirl auf einem vollen Skewer Swirl

ein Peacock Swirl auf einem vollen Skewer Swirl

ein Peacock Swirl auf einem halben Skewer Swirl

ein Peacock Swirl auf einem halben Skewer Swirl

hier habe ich einen Peacock Swirl quer auf einen einfachen Taiwan Swirl aufgesetzt, der seinerseits aus einem Ombre Layer bestand - seht Ihr die kleinen Tulpenkelche?

hier habe ich einen Peacock Swirl quer auf einen einfachen Taiwan Swirl aufgesetzt, der seinerseits aus einem Ombre Layer bestand - seht Ihr die kleinen Tulpenkelche?

wieder ein Peacock Swirl längs auf einem einfachen Taiwan Swirl

wieder ein Peacock Swirl längs auf einem einfachen Taiwan Swirl

das Gleiche noch einmal....

das Gleiche noch einmal....

wieder ein Peacock quer auf einem einfachen Taiwan Swirl

wieder ein Peacock quer auf einem einfachen Taiwan Swirl

dito

dito

und noch einmal mit einem etwas breiteren Taiwan Swirl als

und noch einmal mit einem etwas breiteren Taiwan Swirl als "Unterlage"

wieder ein Peacock Swirl auf einem einfachen Taiwan Swirl -  in einer breiteren Form mit ziemlich dickem SL

wieder ein Peacock Swirl auf einem einfachen Taiwan Swirl - in einer breiteren Form mit ziemlich dickem SL

Kommentare

27.12.2017 20:19

Sonja Kohlberger

klingt prima!
Liebe Grüße
Sonja

27.12.2017 18:53

shire-charly@versanet.de

geworden. Aber der Swirl ist so einigermaßen.
Ich habe 250 Erdnuss, 250 Kokos,250 Reisk.100 Rizi, 150 Shea. Dazu Seide, Vit. E, u. die Farben.Meine Nixen sind zu klein.
Aber für den Anfang............

27.12.2017 18:48

shire-charly@versanet.de

Du hast ja wohl toll gedrückt! Es geht gerade so. Morgen mache ich mal Fotos. Ich habe das Rezept von Deiner Sensimilla probiert, bzw, die Zutaten, Etwas war aber falsch, denn sie ist recht weich

27.12.2017 20:20

Sonja Kohlberger

meine war ganz fest. Das verstehe ich nicht...

26.12.2017 16:59

Sonja Kohlberger

das mache ich gerne, liebe Seifensack!
Liebe Grüße
Sonja

26.12.2017 15:41

shire-charly@versanet.de

Tolle Swirls hast Du da. Ich will wieder mal einen versuchen. Drück mal die Daumen und alles.....Seifensack

Neueste Kommentare

05.12 | 21:41

Danke, Liebe <3

05.12 | 20:28

Sagenhaft!!! Wow! Sind die alle schön:)

30.11 | 18:55

Du bist zu lieb! Danke Dir <3
Liebe Grüße
Sonja

30.11 | 18:46

Sehr zufrieden. Du hast Humor. Ich musste beim Anschauen immer wieder lächeln.

Die sind einfach Hammer.

Diese Seite teilen