Spitzenmatten

Spitzenseifen sind nicht schwer herzustellen. Es gibt Fondantmatten mit Spitzen, die man entweder in die Form einlegt und dann den Seifenleim darauf gibt (für Ton-in-Ton-Spitze), oder die man vorher mit einem anderen Seifenleim einfärbt (Vorsicht: überschüssigen Seifenleim mit einem Spatel entfernen! Die Matte muss solange mit einem Spatel abgeschabt werden, bis der farbige SL wirklich nur noch in den Vertiefungen der Fondantmatte ist!) und erst dann in die Form einlegt.

Andere Matten (also ohne Spitze, mit anderen Mustern) funktionieren ganz genauso.

hier wurden die Teile vorher mit Mica eingepinselt und dann in die Form gelegt

hier wurden die Teile vorher mit Mica eingepinselt und dann in die Form gelegt

hier wurde der Mattenabdruck nachträglich (also nach dem Ausformen) mit Mica eingepinselt

hier wurde der Mattenabdruck nachträglich (also nach dem Ausformen) mit Mica eingepinselt

Muschelmatte, geselbert von einer Seifenfreundin

Muschelmatte, geselbert von einer Seifenfreundin

keine Matte, sondern einfach nur Luftpolsterfolie, die in die Form gelegt wurde, um Waben zu simulieren

keine Matte, sondern einfach nur Luftpolsterfolie, die in die Form gelegt wurde, um Waben zu simulieren

statt Spitzen- oder Prägematten...

...kann man auch kleine Silikonfondantformen nehmen, funktioniert genauso: Mit buntem SL füllen und diesen dann so lange abschaben, bis wirklich nur die Vertiefungen gefüllt sind und kein SL mehr übersteht. Dann einfach den neuen SL in einer anderen Fsrbe draufgeben.

Prägematten, wie beim Hirschen

Prägematten, wie beim Hirschen

Kommentare

07.11.2020 15:11

Sonja Kohlberger

Ich glaube, die habe ich damals bei ebay gekauft - hast Du da schon geschaut? Oder bei aliexpress?
Viele Grüße
Sonja

07.11.2020 14:44

Josy

Liebe Sonja, ich bin schon so lang auf der Suche nach dieser einen einzigen Prägematte und hab nun aufgegeben. Ich meine deine komplett weiße Seife mit den goldenen Stempel. Kannst du mir helfen? Josy

24.10.2020 18:48

Sonja Kohlberger

Danke, Verena! Deine Frage verstehe ich aber nicht: Unter dem Bild steht doch, wie ich sie gemacht habe.
Viele Grüße
Sonja

24.10.2020 17:55

Verena

Hallo!
ich hab deine Seite durch Zufall entdeckt und bin ganz begeistert. Wie hast du die Bienenseife gemacht? find deine Sachen total super!!!!!

Neueste Kommentare

05.12 | 21:41

Danke, Liebe <3

05.12 | 20:28

Sagenhaft!!! Wow! Sind die alle schön:)

30.11 | 18:55

Du bist zu lieb! Danke Dir <3
Liebe Grüße
Sonja

30.11 | 18:46

Sehr zufrieden. Du hast Humor. Ich musste beim Anschauen immer wieder lächeln.

Die sind einfach Hammer.

Diese Seite teilen